Lange Nacht der Wirschaft

Staunen und Faszination beim Pressenhersteller Zeulenroda Presstechnik GmbH

Wie bitte, solche großen Maschinen / Pressen werden benötigt, um z.B. Lampenfassungen oder Batteriehülsen mit dem Kaltumformverfahren herzustellen? Ja, viele Interessierte kamen bei der 1. Langen Nacht der Wirtschaft in Zeulenroda-Triebes nicht aus dem Staunen raus.

Der 160 Tonnen Stufenumformautomat der Type PAUSt mit 14 Werkzeugstellen stellte imposant dar, was die Zeulenroda Presstechnik in Zeulenroda fertigt. 3 weitere Pressen konnten in voller Funktion besichtigt werden. Die Mitarbeiter / Innen der Zeulenroda Presstechnik standen den Besuchern Rede und Antwort und konnten viele Interessenten begrüßen. 

Die Auszubildenden im Bereich Industriemechaniker stellten ihre Projektarbeit, eine kleine Einständerpresse mit Pneumatiksteuerung, vor. Weiterhin konnte man am CAD Arbeitsplatz einen Blick auf die 3D Konstruktion einer hydraulischen Presse werfen.

Viele Familien waren zu Gast. Die Kinder konnten sich beim Schweißen ausprobieren und bekamen als Andenken ein Herz, welches mit dem Brennschneidverfahren gefertigt wurde.

Angestellte und Berufsausbilder informierten Interessierte über Berufsausbildung und Berufschancen im Unternehmen.

Mit ca. 500 Besuchern war die 1. Lange Nacht der Wirtschaft für die Zeulenroda Presstechnik GmbH ein voller Erfolg.

Wir freuen uns schon heute auf eine Wiederholung der Veranstaltung und erwarten unsere Gäste.

Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Zur ständigen Verbesserung unserer Website möchten wir Sie um Zustimmung zur Nutzung Ihrer Daten bitten.